Technik Plattform

Besucher: 167413
 

Einsatzbereich


Kategorien

Sprühgeräte, 04.01.2013

FORSCHUNGSPROJEKT “MESSUNG DER GEBLÄSELUFT VON SPRÜHGERÄTEN WÄHREND DER FAHRT“

Die Technische Universität Graz, Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Thermodynamik (IVT) und der Verband Steirischer Erwerbsobstbauern, Fachgruppe Technik, sind mitten in einem Forschungsprojekt zur Verbesserung der Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln (PSM) im Obst- und Weinbau. Finanziert wird dieses Projekt vom Landwirtschaftsministerium und von den Bundesländern NÖ, Bgl, OÖ, mit starker Beteilung durch das Land Steiermark.
 

Ausgangslage

Der Obst- und Weinproduzent benötigt für die Ausbringung von PSM ein Sprühgerät. Dieses benötigt ein Gebläse, welches dazu dient, PSM dorthin zu transportieren wo sie gebraucht werden. Dabei wirken sich ein Zuviel und ein Zuwenig an Luftvolumen nicht nur
Der gesamte Artikel steht leider nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
bitte rechts oben einloggen oder neu registrieren
Werbung