Technik Plattform

Besucher: 148766

Einsatzbereich


Kategorien

Zurück
Dieses Produkt wurde bereits  347  mal gesehen.
Mehr Info
Traktoren, 30.07.2017

CARRARO TTR ERGIT 100

Beeindruckende Schneidegeschwindigkeit, genaues Arbeiten und große Wendigkeit am Steilhang. Der Carrrao TTR überzeugt durch überragende Stabilität, die auf der breiten Spur, dem niedrigen Schwerpunkt und den 4 gleichgroßen Antriebsrädern mit breiter Lauffläche beruht, zusammen mit außerordentlich leistungsstarken Motoren, einer konstanten Traktion und einem sehr engen Lenkwinkel, kann der TTR sich jedem Gelände anpassen und alle Höhenunterschiede und Bodenunebenheiten bewältigen, unter allen Klima- und Wetterbedingungen, das ganze Jahr über. Der umkehrbare Fahrerstand, der Multifunktions-Joystick sowie die außerordentliche Sichtbarkeit unterstreichen die Ergonomie dieser Maschine, erleichtern die Arbeit und mindern den Stress für den Bediener.
Der Carraro TTR ist in 3 Versionen erhältlich. 7800: 70 PS, 4 Zylinder, 3300 cm3, 16 Ventile; 9800: 87 PS, 4 Zylinder mit Turbolader, 3300 cm³ (beide Motoren mit gegenläufigen Massen, Einspritzsystem und elektronisch gesteuertem EGR-System), und 10900 mit 98 PS und Ladeluftkühler.
 
Verwendung:
Überall dort, wo auf abschüssigem Gelände Gras geschnitten werden muss, erweist sich der Ergit TTR als wahrer Spezialist seiner Klasse.
  • Fahrzeugrahmen: Integraler Schwingrahmen ACTIO *Allradantrie mit vier gleichgroßen Rädern
  • Motortyp: Dieselmotor mit Direkteinspritzung mit gegenläufigen Massen
  • Schaltgetriebe: 32 Gänge, synchronisiert: 16 VG und 16 RG mit synchronisiertem Wendegetriebe
  • Zapfwelle: Heckzapfwelle, unabhängig 540/540W U/min, elektrohydraulische Stufenkupplung, mit allen Gängen synchronisiert
  • Lenkung: Hydraulisch, mit 2 Lenkzylindern
  • Bremsen: Betriebsbremsen: Vorne/hinten hydr. gesteuerte Scheibenbremse im Ölbad, hinten hydr. gesteuerte Lenkbremsen. Hand- und Feststellbremse: über Riemen am Getriebe

Relevante Fachbeiträge zu diesem Produkt

Werbung