Technik Plattform

Besucher: 166163

Einsatzbereich


Kategorien

Zurück
Dieses Produkt wurde bereits  465  mal gesehen.
Mehr Info
Zubehör, 22.10.2019

Fruit Security GESCHLOSSENE SYSTEME

Vorteile einer totalen Einnetzung:
  • Geschlossene Systeme schützen vor Insekten, Vögeln und Wildtieren
  • Angestrebt wird eine entscheidende Reduktion von Pflanzenschutzmitteln
  • Durch den Schutz der Randbäume vor Holzverletzungen durch Hagel kann effektiv, z.B. vor -Feuerbranderkrankungen vorgebeugt werden
  • Je nach Netzdichte gute Wirkung gegen Windfrost

Spezielle Anwendungsgebiete:
  • Marmorierte Wanze, Suzukifliege und Essigmücke - Während der Ernte ist eine chemische Bekämpfung dieser Schädlinge nur schwer bzw. fast unmöglich, die Volleinnetzung bietet auch zu diesem Zeitpunkt optimalen Schutz
  • Maikäfer - Hier kann das Käfigsystem vor der Eiablage des Käfers im Boden schützen
  • Wühlmaus - Durch die Montage der Umrandungsplatten effektiver Schutz  

2 Varianten der Fixierung der Randsäulen:

Ohne Anker
Die Neuentwicklung
Abgestützt mit einem speziell entwickeltem Steckrohrsystem
Kein Platzverlust  

Mit Anker
Die klassische Variante
Ankerabstand mind. 50cm
Gespannt mit einem Bayco-Draht
 

Relevante Fachbeiträge zu diesem Produkt

Werbung