Technik Plattform

Besucher: 166169

Einsatzbereich


Kategorien

Zurück
Dieses Produkt wurde bereits  33  mal gesehen.
Mehr Info
Beregnung & Bewässerung, 22.01.2021

FRUSTAR Bewässerungstechnik

  • Bewässerte Kulturen haben eine längere Lebensdauer
  • In Stresszeiten bewässerte Pflanzen sind frostresistenter
  • Bewässerte Neuanlagen kommen weitaus schneller zum gewünschten Ertrag
Durch den Klimawandel kommt es immer öfter zu unvorhersehbaren Wetterkatastrophen. Warme Winter mit Spätfrösten zum Austrieb, lange Trockenperioden mit Hitzerekorden.
Da die Wasserversorgung in der Vegetationsphase sehr unregelmäßig sein kann, leiden die Kulturen und können nicht das volle Ertragspotential ausschöpfen. Ernteausfälle bis hin zum Baumsterben sind die Folgen und können mit FRUSTAR Bewässerungen
verhindert werden. Gleichmäßiger Wuchs und regelmäßige Erträge sind Ihr und auch unser Ziel.
FRUSTAR Bewässerungssysteme werden individuell auf Ihren Betrieb maßgeschneidert, da jede Ausgangssituation und Problemstellung anders ist.
FRUSTAR-Systeme sind in der Montage sowie in der Bedienung für den Kunden leicht verständlich und anwendbar.
 
  • Mikro-Sprinkler
  • Überkronenberegnung
  • Tropfbewässerung
    • Druckkompensierte Tropfer gewährleisten eine gezielte und effiziente Bewässerung. Die Tropfbewässerung hat den geringsten Verdunstungsverlust, ist windunabhängig und kann auch bei Hanglagen eingesetzt werden. Gezielte Düngung durch Einspeisung ist möglich.
  • FROSTBEREGNUNG mit Mikrosprinkler unter dem Hagelnetz
    • Dieses System garantiert beste Erfolge bei extrem niedrigem Wasserverbrauch (25 m3 bis 27 m³ pro Stunde und Hektar) und funktioniert auch besonders gut bei Hagelschutzsystemen, da das Netz nicht beregnet wird und damit keine Eisbildung am Netz erfolgt. Das erhöht nicht nur die Lebensdauer Ihrer Kulturen, sondern die des Gerüstes und Hagelnetzes. Ebenso kann dieses System als Kühlung bei extremer Hitze eingesetzt werden.
Werbung