Technik Plattform der Fachgruppe Technik

Besucher: 309293

Einsatzbereich


Kategorien

Zurück
Dieses Produkt wurde bereits  44  mal gesehen.
Mehr Info
Sprühgeräte, 23.05.2024

VICAR Turbine 440 + 450

Turbine 440
Die Turbine 440 besteht aus vier Teilspiralen und drehbaren Sprühköpfen. Sie ist insbesondere für Betriebe mit verschiedenen Raumkulturen geeignet. Die verstellbaren Sprühköpfe erlauben eine Bearbeitung sowohl höherer als auch niedrigerer Kulturen. Sie eignet sich für eine beidseitige Bearbeitung bis je 4 Meter oder einseitig bis 10 Meter.
  • PS/KW  40/30
  • P.T.O.  540
  • Düsenzahl  12
  • Reihenbreite 1,5 - 4 m
  • Sprühweite beidseitig  ca. 4 m
  • Sprühweite einseitig ca. 10 m

Turbine 450
Diese Turbine eignet sich ebenfalls für Betriebe mit verschiedenen Raumkulturen. Sie wird eingesetzt zur Bearbeitung im Weinbau und Obstbau von Gassen mit 2 bis 8 Metern Breite sowie im Obstbau bei einer einseitigen Höhe bis 15 Meter. Auch bei geringer Drehzahl wird speziell im Weinbau eine sehr gute Durchdringung der Laubwände erzielt. Der Vorteil ist eine enorme Kraftstoffersparnis. Durch die hoch gesetzten Ausgänge mit Hilfe von Distanzrohren, wird die notwendige Abtriftminderung nach oben erreicht. (Das ist auch bei der Turbine 440 möglich) Die Turbine 450 eignet sich auch sehr gut für niedere Kulturen z. B. Rebschulen oder Baumschulen.
  • PS/KW  50/37
  • P.T.O.  540
  • Düsenzahl  12
  • Reihenbreite 2 - 8 m
  • Sprühweite beidseitig  ca. 8 m
  • Sprühweite einseitig ca. 15 m

Relevante Fachbeiträge zu diesem Produkt

Werbung