Technik Plattform

Besucher: 166165

Einsatzbereich


Kategorien

Zurück
Dieses Produkt wurde bereits  1066  mal gesehen.
Mehr Info
Erntemaschinen, 01.10.2019

KNECHT E-TRAC

Der elektrisch angetriebene KNECHT E-TRAC ist das ideale Gerät zum Ziehen von Erntezügen. Mit einer Anhängelast von 3.000kg in der Ebene und 2.000kg im Gelände mit bis zu 10% Steigung ist die Zugmaschine stark belastbar. Der selbstfahrende E-TRAC verfügt über eine maximale Zugkraft von 9.000N und hat ein Gewicht von 700 - 1.000kg. Hilfreiche Optionals wie die automatische Lenkung unterstützen den Landwirt optimal während der Ernte und beschleunigen den Arbeitsprozess.

Das bekannte Baukastensystem von KNECHT ist auch beim Produkt E-TRAC anwendbar; somit kann problemlos aus der Basis-Version, welche über einen 2-Rad-Antrieb verfügt, ein Allrad-Fahrzeug umgebaut werden. Eine weitere Besonderheit ist das Batteriepaket, welches vom Kunden je nach Wunsch gewählt werden kann. Hier gibt es die Möglichkeit die Basis-Variante mit Bleibatterie zu erwerben, das Batteriepakt „Batterie++“ für die doppelte Autonomie zu wählen oder auf die Lithium Variante umzusteigen, welche mit 13,5 KW eine noch längere Autonomie zur Verfügung stellt.

Ganz nach Wunsch und Anforderungen kann der E-TRAC beliebig an die Kundenwünsche angepasst werden und für jeden Anwendungsbereich ist die gewünschte Ausstattung verfügbar.
 
FACTS
Antrieb: elektrisch / Basisversion 2-Rad - aufrüstbar auf 4x4 Antrieb
Batterietyp: 3 Varianten: Bleibatterie    /     Batterie ++    /      LiFePo4 13,5 kW
Gewicht: 700 - 1.000 kg
Zugkraft: bis zu 9.000 N (Top - Variante mit stärkstem Antriebssystem)
Anhängelast Ebene: 3.000 kg
Anhängelast 10% Steigung: 2.000 kg
Werbung